Buchautor Geschichte, Vergangenheit Literatur, Geschichte Deutschland
Buchautor Geschichte, Vergangenheit Literatur, Geschichte Deutschland
Historiker und Buchautor
Historiker und Buchautor

 

KONTAKT

Buchbare Vortragsmodule für Schulen, Universitäten, Kommunen und Vereine

 

Ich biete Vorträge zu Themen der mittelalterlichen, neueren und neuesten Geschichte bis zur Gegenwart.

Sie können dazu dienen, künftige politische Entwicklungen zu verstehen und zu beurteilen. 

 

 

 

Dauer: 45 bis 60 Minuten pro Vortrag

 

 

 

Beispiel:

 

 

 

  • Abseits von Gerüchten und Mythen: Das Leben der Templer als Ritter Christi

 

  • Heiliges Römisches Reich - seine eigentliche Bedeutung und was wir daraus für die Gegenwart lernen können

 

  • Kaiser Rudolf II.: Herrscher über Deutsche, Tschechen und Ungarn 

 

  • 1814/15: Die Neuordnung Europas vor 200 Jahren als Beginn einer dauerhaften Friedensepoche – was können wir heute daraus lernen?

 

  • Vor 150 Jahren veränderte Bismarcks Politik Mitteleuropa und vor allem Deutschland. Was war das Besondere an Bismarck und wie reagierte die öffentliche Meinung?

 

  • 1914: Ausbruch des Ersten Weltkriegs. Hintergründe und Zusammenhänge

 

  • Die Kirchenverfolgung im Nationalsozialismus

 

  • Widerstand gegen die Gleichschaltung. Christdemokraten und Liberale in der Ostzone 1945-50

 

  • Vor 65 Jahren: Das Grundgesetz. Hat es sich bewährt?

 

  • Ein Erfolgsmodell? Die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland 

 

  • Wiedervereinigung. Fehler und Versäumnisse

 

  • 2004: Die Osterweiterung der Europäischen Union. Hoffnungen und Enttäuschungen

 

  • Deutsche und Tschechen in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft
  • Blick nach vorne: Was wird aus Deutschland und Europa? 

 

     

 

 

Tempelritter

Johanniter

Deutscher Orden

 

Es war eine Elite in West- und Mitteleuropa, die über mehrere Jahrhunderte einiges an persönlichen Vorteilen aufgab, um als Ritter Christi wirken zu können. Es handelte sich nicht um Sammler metallener Abzeichen, sondern um den Tempelritterorden, den Johanniterorden und den Deutschen Orden. Ihre Lesitungen wirken bis in die Gegenwart nach. 

 

- Bildquelle: Lexikon Geschichte Baden+ Württemberg: Europa, Vorderasien und Nordafrika zur Zeit der Kreuzzüge vom Ende des 1.. bis zum 13. Jahrhundert

Heiliges Römisches Reich

 

 

 

Das Alte Reich, universal und übernational angelegt, hatte Frieden und Gerechtigkeit zum Ziel: ein Auftrag auch für unsere Zeit. Beginnend mit dem Frankenreich Karls des Großen, dessen östlicher Teil, das Siedlungsgebiet vor allem der deutschen Stämme, an das Christentum und das Imperium Romanum anknüpfte, überstand es Reformation und den Dreißigjährigen Krieg, bis es durch Napoleons Hegemoniestreben zerbrach.

 

 

 

- Bildquelle: Chursachsen.de